Ludwig-Maximilians-Universit?t München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Soapbox Science Munich

Wissenschaftlerinnen pr?sentieren ihre Forschung

同乐城 www.warmislandresort.com München, 23.05.2019

Das Orga-Team von Soapbox Science Munich

„Speakers‘ Corner“ im Londoner Hyde Park ist das Vorbild für die Soapbox Science, die – natürlich aus Großbritannien stammend – am 1. Juni bereits zum zweiten Mal in München stattfindet: Auf einer Seifenkiste oder Soapbox stehend, stellen Wissenschaftlerinnen der LMU, anderer Hochschulen und Forschungseinrichtungen den vorbeikommenden Menschen aller Altersgruppen ihre Forschungsthemen vor – mit ganz einfachen Mitteln, gut verständlich und ohne komplizierte Fachbegriffe.

Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr stehen spannende Themen auf dem Odeonsplatz auf dem Programm – vom Klimawandel und Künstliche Intelligenz bis hin zur Gehirnforschung und Archäologie.

Bereits im vergangenen Jahr haben über 1.300 Menschen die Soapbox Science in München besucht. „Ziel des Events ist nicht nur, spannende Themen und damit Wissenschaften im wahrsten Sinne auf die Straße zu tragen“, sagt die Frauenbeauftragte der LMU, Dr. Margit Weber, die das Organisationteam, bestehend aus Wissenschaftlerinnen und Studentinnen, unterstützt. „Wir wollen junge Wissenschaftlerinnen auch ermutigen, ihre Forschung publik zu machen, insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Zahl der Professorinnen in Bayern weniger als 20 Prozent beträgt und damit unter dem Bundesdurchschnitt liegt – obwohl gerade München zu den ersten Adressen für Spitzenforschung in Deutschland gehört.“